Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Interkulturelle Tage 2012-09-22 3

    Integrationsrat veröffentlicht neuen Info-Flyer


    Der Integrationsrat der Stadt Wesel hat einen neuen Flyer über seine Arbeit herausgegeben. Neben den Informationen über die Aufgaben und Ziele sind auch die Kompetenzen des Gremiums sowie alle Namen der Mitglieder aufgeführt.

  • Ida Noddack am Schreibtisch

    Ida Noddack – Gefeierte Wissenschaftspionierin aus Wesel wird 125 Jahre alt


    Am 25. Februar 1896 wurde Ida Noddack, die Tochter des Lackfabrikanten Adalbert Tacke, auf Haus Wohlgemut in Lackhausen, einem heutigen Stadtteil von Wesel, geboren. Als junge Frau beschritt Ida Noddack neue Bildungswege. Der Besuch eines Gymnasiums oder gar das Studium für Mädchen und Frauen war zu dieser Zeit noch nicht selbstverständlich.

  • Solaranlage auf dem eines Ein-Familien-Hauses

    Energiequartier Schepersfeld bietet telefonische und digitale Beratung an


    Das Sanierungsbüro im MehrGenerationenHaus im Schepersfeld, Am Birkenfeld 14, ist bis auf weiteres nicht vor Ort besetzt. Daher bietet das Sanierungsmanagement für die Bewohner*innen und Immobilienbesitzer*innen im Schepersfeld sowohl telefonische als auch digitale Beratungen via E-Mail oder Videokonferenz zu den Themen: energetische Gebäudemodernisierung, Energiesparen und Fördermöglichkeiten an.

  • Bushaltestelle

    Wesel-Büderich: Neue Bus-Routen, andere Haltepunkte


    Seit einigen Monaten laufen die umfangreichen Bauarbeiten an der Weseler Straße in Büderich. Aufgrund der veränderten Straßenführung durch die Bauarbeiten halten die Busse der Busverkehr Rheinland GmbH (BVR) ab Montag, 22. Februar 2021, vorübergehend nur an bestimmten Haltepunkten.

  • LED-Pollerleuchten in Büderich

    Nächste Etappe an der Weseler Straße


    Mit umfangreichen Maßnahmen wird seit einigen Monaten die Weseler Straße in Büderich erneuert. Im Dezember 2020 startete der zweite Bauabschnitt. Mit jedem fertigen Teilstück wandert die Baustelle weiter. Ab Montag, 22. Februar 2021, wird die Weseler Straße im Bereich der Einmündung „Kesselbruck“ bis voraussichtlich Ende März 2021 gesperrt. Der Verkehr wird über die Venloer Straße umgeleitet.

  • Integrationspreis Auslobung 2021

    Auslobung des Integrationspreises 2021 der Stadt Wesel


    Vorgeschlagen und ausgezeichnet werden Personen oder Gruppen, die sich in Wesel in besonderer Weise für gleichberechtigtes und friedliches Miteinander in der Gesellschaft einsetzen und so um die Integration verdient gemacht haben.

  • Blick auf das Stadtarchiv

    Jugendheim Zitadelle – Wo Wesels Jugend Jahrzehnte lang „abhing“


    1956 wurde entschieden, die wiedererrichtete Zitadelle den Menschen zur Verfügung zu stellen. Da es kaum räumliche Angebote für Jugendgruppen gab, wurde den Kindern und Jugendlichen der unterschiedlichen, in Wesel aktiven Gruppen die Räume der sanierten Garnisonsbäckerei der Zitadelle überlassen. Sieben Gruppen, die nicht unterschiedlicher sein konnten, fanden in der Zitadelle am 18. Februar 1956 eine neue „Heimat“.

  • Julia Müller, Auszubildende der Stadt Wesel, präsentiert den aktualisierten Info-Flyer „Zahlen, Daten, Fakten 2021".

    „Zahlen, Daten, Fakten 2021“ – Auszubildende Julia Müller aktualisiert „kompakten“ Informationsflyer über die Stadt Wesel


    Die Auszubildende der Stadt Wesel, Julia Müller, hat in einer Projektarbeit den Informationsflyer der Stadt Wesel „Zahlen, Daten, Fakten 2020“ aktualisiert. Der kompakte Flyer informiert in Stichpunkten unter anderem über die Geschichte der Stadt Wesel, Wirtschaftsdaten, Verkehr, Gesundheitswesen oder Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in Wesel.

  • Eiszapfen

    Vorsicht: Winter-Wetter mit Schnee und Eis, Fluch und Segen zugleich


    Die Temperaturen sind derzeit deutlich unter dem Gefrierpunkt. Wasser beginnt zu gefrieren. Auch zahlreiche städtische Gewässer haben inzwischen eine dünne Eisschicht. Immer wieder beobachtet die Stadt Wesel wie waghalsige vor allem junge Menschen die kaum zugefrorenen Seen und Teiche betreten. Das Begehen der Eisflächen ist mitunter lebensgefährlich und verboten.

  • Gleichstellungsbeauftragte Regina Lenneps und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp halten Plakate zum Orange Day gegen häusliche Gewalt

    One Billion Rising - Wesel 14. Februar 2021 (Valentinstag)


    One Billion Rising ist eine weltweite Protestaktion, die durch Musik und Tanz auf die Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam macht. Jedes Jahr am 14. Februar tanzen Frauen und Männer auf der ganzen Welt und setzen mit One Billion Rising ein Zeichen, um die verschiedenen Formen der Gewalt gegen Frauen zu beenden.